• Oktober 2, 2019

So gestalten Sie Ihre Wohnung für den Frühling!

So gestalten Sie Ihre Wohnung für den Frühling!

So gestalten Sie Ihre Wohnung für den Frühling! 1024 683 Agentur Goldkind

Nachdem uns dieses Jahr kein kalter Winter gebracht wurde, sehnen wir uns wohl alle nach dem Frühling. Wenn die Temperaturen wieder steigen und die ersten Blumen ihren Kopf strecken, dann ist es soweit. Der Frühling kommt und damit auch die Lust, die Wohnung passend zu dekorieren. Da stellt sich die Frage. Welche Dekorationselemente passen zusammen und an welche Farben sollte man sich besonders im Frühling Orientieren? Das erfahren Sie in dem folgenden Text!

Die besten Dekorationselemente im Frühling sind Blumen!

Egal ob Tulpen, Narzissen oder Pfingstrosen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Wenn Sie ihre Wohnung mit hellen Möbeln und Wänden ausgestattet haben machen sich besonders kleine Weidenkränze auf dem Wohnzimmertisch hervorragend. Als kleines Arrangement können Sie etwas Moos gemischt mit kleinen Ästen verflechten und mit einer schönen Blume kombinieren.

Die angesagten Farben 2020 sind Rosa und Gelb.

Rosa und Gelb sind die neuen Trendfarben. Gehen Sie mit dem Trend und setzten Sie kleine Accente mit farbigen Servierten, Übertöpfen oder Kissen. Wenn Sie Ihre Wohnung im Vintage-Look eingerichtet haben macht sich die Farbe Grau im Frühling auch ganz besonders gut. Eine Blütengirlande im Eingang Ihrer Wohnung wirkt geborgen und natürlich, für Besucher aber auch für Sie.

Sie werden viel Lob und Anerkennung aus Ihrem Umfeld gewinnen, wenn Sie sich an diese Punkte halten.

Wir wünschen Ihnen Viel Glück!